Mobil Delvac 1600 Series

Mobil Commercial-Vehicle-Lube , Switzerland

Schwerlast-Dieselmotorenöl

Produktbeschreibung

Mobil Delvac 1630, 1640 und 1650 sind Hochleistungs-Einbereichsöle. Sie wurden mit einer modernen Technologie aus hochwertigen Grundölen und einem ausgewogenen Additivsystem entwickelt. Sie sind von ExxonMobil für den Einsatz in Motoren mit Ladeluftkühlung und Turbolader vorgesehen, die unter harten Bedingungen im Straßen- und Geländeeinsatz sowie in einem großen Bereich von Anwendungen betrieben werden, wenn ein Einbereichsöl empfohlen wird.

 

Eigenschaften und Vorteile 

Eigenschaften

Vorteile

Ausgezeichneter Schutz gegen Öleindickung, Hochtemperaturablagerungen und Schlammbildung sowie Ölabbau und Korrosion

Verlängerte Motorlebensdauer

Weniger Verschleiß

Hervorragender Schutz vor Ringstecken

Höhere Alkalitätsreserve

Langfristige Kontrolle von Ablagerungen und Verschleiß

Kontrolle der Säurebildung, wenn Öle mit höherem Schwefelgehalt verwendet werden

 

Anwendungen

Von ExxonMobil empfohlen für den Einsatz in:

     • Anlagen mit Saug- und Turbodieselmotoren

     • Leicht- und Schwertransport im Straßenverkehr

     • Mobile und stationäre Maschinen und Geräte im Bau, Bergbau, Steinbruch und in der Landwirtschaft

 

Spezifikationen/Freigaben

Dieses Produkt hat die folgenden Herstellerfreigaben:

1630

1640

1650

Grundlegende Freigabe durch General Electric (Schreiben liegt vor)

X

MTU Oil Category 2

X

X

ZF TE-ML 04B

X

X

ACEA E2

X

API CF

X

API SF

X

MAN 270

X

 

Dieses Produkt wird für Anwendungen empfohlen, die die folgenden Freigaben erfordern:

1630

1640

1650

ACEA E2

X

Allison C-4

X

API CF

X

X

API SF

X

X

MAN 270

X

 

Typische Produktdaten

Mobil Delvac

1630

1640

1650

Viskositätsklasse

SAE 30

SAE 40

SAE 50

Sulfatasche, Masse %, ATSTM D874

1,4

1,4

1,4

Dichte bei 15,6 °C, g/cm3, ASTM D4052

0,89

0,89

0,896

Flammpunkt, °C, ASTM D92

230

239

290

Viskosität bei 100 °C, mm2/s, ASTM D445

11,5

14,7

19.5

Viskosität bei 40 °C, mm2/s, ASTM D445

90

132

202

Pourpoint, °C, ASTM D97

-30

-21

-18

Gesamtbasenzahl (TBN), mg KOH/g, ASTM D2896

12

12

12

Viskositätsindex, ASTM D2270

117

112

110

 

Gesundheit, Sicherheit, Umwelt

abrufen können.http://www.msds.exxonmobil.com/psims/psims.aspxGesundheits- und Sicherheitshinweise zu diesem Produkt finden Sie im Sicherheitsdatenblatt, das Sie unter

Alle in diesem Dokument verwendeten Marken sind Markenzeichen oder eingetragene Marken der Exxon Mobil Corporation oder eines der mit ihr verbundenen Unternehmen, sofern nicht anders angegeben.

04-2020

EXXONMOBIL LUBRICANTS & SPECIALTIES EUROPE, A DIVISION OF EXXONMOBIL PETROLEUM & CHEMICAL, BVBA (EMPC)
POLDERDIJKWEG
B-2030 Antwerpen
Belgium

Typische Eigenschaften sind solche die mit normalen Produktionabweichungen erlangt werden and stellen keine Spezifikation dar. Aufgrund der Herstellung in verschiedenen Schmierstoffmischanlagen sind auch unter normalen Herstellungsbedingungen Produktabweichungen zu erwarten, die die Produktleistung jedoch nicht beeinträchtigen. Die hierin enthaltenen Informationen können sich ohne weitere Benachrichtigung ändern. Möglicherweise sind einige Produkte vor Ort nicht erhältlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen ExxonMobil Kontakt oder besuchen Sie unsere Internetseite unter www.exxonmobil.com    
Unsere US-amerikanische Muttergesellschaft, die Exxon Mobil Corporation, hat in ihrem Konzernverbund zahlreiche Tochtergesellschaften, viele von ihnen haben Namen, die die Begriffe Esso, Mobil oder ExxonMobil enthalten. Aus Vereinfachungsgründen werden diese Begriffe sowie Formulieungen wie Konzern, Gesellschaft, unser, wir und ihre stellenweise als verkürtze Bezugnahme auf bestimmte Gesellschaften oder Gruppen von Gesellschaften verwandt. Ebenso werden gelegentlich vereinfachende Beschreibungen gewählt, um globale oder regionale operative Einheiten bzw. global oder regional organisierte Sparten zu bezeichnen. Gleichermaßen hat ExxonMobil Geschäftsbeziehungen zu Tausenden von Kunden, Lieferanten, Behörden, Pächtern und andere Geschäftspartnern. In diesem Zusammenhang werden ebenfalls aus Vereinfachungsgründen Begriffe wie Unternehmen, Partner und andere verwandt, um eine Geschäftbeziehung zu kennzeichnen. Derlei Bezeichnungen mögen nicht in jedem Falle exakt die konkrete Rechtsbeziehung widerspiegeln.