MOBIL DELVAC MODERN™ 10W-40 FULL PROTECTION V4

Mobil commercial-vehicle-lube , Austria

Hochleistungs-Dieselmotorenöl

Produktbeschreibung

Mobil Delvac Modern™ 10W-40 Full Protection V4 ist ein auf fortschrittlicher Synthesetechnologie basierendes Hochleistungsmotorenöl für die Schmierung moderner, leistungsstarker und emissionsarmer Dieselmotoren zur Anwendung unter schweren Einsatzbedingungen. Dieses Motorenöl wird mit Grundölen höchster Leistungsniveaus hergestellt, die sich durch hervorragendes Fließverhalten bei tiefen Temperaturen, einen hohen Viskositätsindex sowie niedrigen Verdampfungsverlust auszeichnen. Das erwiesene innovative Additivsystem wurde von Experten entwickelt, um zu einer langen Lebensdauer des Motors beizutragen und die Effizienz von Systemen zur Emissionsminderung wie dem Dieselpartikelfilter (DPF) zu verlängern.

Eigenschaften und Vorteile

Leistungsstarke, emissionsarme Hochleistungsmotoren stellen hohe Anforderungen an den Motorenschmierstoff. Geringere Motortoleranzen sowie der Einsatz von Ladeluftkühlern und Turboladern erhöhen die Wärmebelastung des Schmierstoffes. Emissionsarme Motorentechnologien, wie höhere Kraftstoffeinspritzdrücke, optimierte Verbrennungsabläufe und Abgasnachbehandlungssysteme erfordern eine höhere Ölleistung in Bereichen wie Oxidationsstabilität, Rußverteilung, Verdampfungsverluste und Kompatibilität mit Abgasnachbehandlungssystemen. Die innovative Technologie des Mobil Delvac Modern™ 10W-40 Full Protection V4 liefert eine hohe Leistung, das Potenzial für längere Ölwechselintervalle und Schutz von Abgassystemen, einschließlich derer, die mit Dieselpartikelfiltern (DPF) ausgestattet sind. Zu den wesentlichen Vorteilen zählen:

Eigenschaften

Vorteile

Schutz gegen Öleindickung, Hochtemperaturablagerungen, Lackbildung und Ölabbau

Potenzial für längere Ölwechselintervalle.

Trägt zum Schutz vor Ringstecken bei.

Ausgezeichneter Schutz gegen Verschleiß und Reibverschleiß sowie Schutz vor Spiegelflächenbildung und Korrosion

Trägt zur Förderung einer langen Motorlebensdauer bei

„Stay-in-Grade“ Scherstabilität. Niedrige Verdampfungsverluste

Trägt zur Reduzierung des Viskositätsabbaus sowie des Ölverbrauchs bei, insbesondere bei hohen Belastungen und hohen Betriebstemperaturen

Niedriger Asche-, Schwefel- und Phosphorgehalt

Trägt zum Schutz von Abgassystemen bei, z.B. solcher mit Dieselpartikelfilter

Gute Fließfähigkeit bei tiefen Temperaturen

Trägt zur besseren Pumpfähigkeit und Durchölung bei

Anwendungen

• Hochleistungs-Dieselmotoren, einschließlich modernen emissionsarmen Nutzfahrzeugen gemäß Euro V/VI, die z. B. mit Dieselpartikelfilter (DPF), selektiver katalytischer Reduktion (SCR), kontinuierlich regenerierendem Partikelfilter (CRT), Diesel-Oxydationskatalysator (DOC) und Abgasrückführungssystemen (EGR) ausgerüstet sind

• Hochleistungs-Dieselmotoren, die schwefelarmen Dieselkraftstoff und zahlreiche Biodieselmischungen verwenden

• Stationäre und mobile Anlagen mit Saug- und Turbodieselmotoren

• Lkw und Busse im Nah- und Fernverkehr

Beachten Sie bitte die Vorschriften zur Anwendung und zu Ölwechselintervallen in der Betriebsanleitung des Herstellers Ihres Fahrzeugs oder Ihrer Maschine.

Spezifikationen und Freigaben

Dieses Produkt hat die folgenden Freigaben:

MTU Ölkategorie 3.1

DTFR 15C110

 

Diese Produktreihe wird für Anwendungen empfohlen, die folgenden Freigaben erfordern:

MAN M 3477

 

Dieses Produkt erfüllt oder übertrifft die Anforderungen von:

DAF Extended Drain

ACEA E6

ACEA E8

Eigenschaften und Spezifikationen

Eigenschaft

 

Viskositätsklasse

SAE 10W-40

Kinematische Viskosität bei 100 °C, mm²/s, ASTM D445

13,7

Dichte bei 15,6 ºC, g/ml, ASTM D4052

0,861

Kinematische Viskosität bei 40°C, mm²/s, ASTM D445

91

Viskositätsindex, ASTM D2270

153

Pourpoint, °C, ASTM D97

-42

Gesamtbasenzahl (TBN), mg KOH/g, ASTM D2896

11,3

Sulfatasche, Masse %, ASTM D874

0,96

Flammpunkt, offener Tiegel nach Cleveland, °C, ASTM D92

227

Gesundheit, Sicherheit, Umwelt

Gesundheits- und Sicherheitsempfehlungen für dieses Produkt finden Sie auf dem Sicherheitsdatenblatt (MSDS) @ http://www.msds.exxonmobil.com/psims/psims.aspx

Alle in diesem Dokument verwendeten Marken sind Markenzeichen oder eingetragene Marken der Exxon Mobil Corporation oder eines der mit ihr verbundenen Unternehmen, sofern nicht anders angegeben.

06-2024

ExxonMobil Lubricants & Specialties Europe, division of ExxonMobil Petroleum & Chemicals BVBA. 
This information relates only to products supplied in Europe (including Turkey) and the Former Soviet Union.

EXXONMOBIL LUBRICANTS & SPECIALTIES EUROPE, A DIVISION OF EXXONMOBIL PETROLEUM & CHEMICAL, BVBA (EMPC) 
POLDERDIJKWEG 
B-2030 Antwerpen
Belgium

Typische Eigenschaften sind solche die mit normalen Produktionsabweichungen erlangt werden and stellen keine Spezifikation dar. Aufgrund der Herstellung in verschiedenen Schmierstoffmischanlagen sind auch unter normalen Herstellungsbedingungen Produktabweichungen zu erwarten, die die Produktleistung jedoch nicht beeinträchtigen. Die hierin enthaltenen Informationen können sich ohne weitere Benachrichtigung ändern. Möglicherweise sind einige Produkte vor Ort nicht erhältlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen ExxonMobil Kontakt oder besuchen Sie unsere Internetseite unter www.exxonmobil.com     
Unsere US-amerikanische Muttergesellschaft, die Exxon Mobil Corporation, hat in ihrem Konzernverbund zahlreiche Tochtergesellschaften, viele von ihnen haben Namen, die die Begriffe Esso, Mobil oder ExxonMobil enthalten. Aus Vereinfachungsgründen werden diese Begriffe sowie Formulierungen wie Konzern, Gesellschaft, unser, wir und ihre stellenweise als verkürzte Bezugnahme auf bestimmte Gesellschaften oder Gruppen von Gesellschaften verwandt. Ebenso werden gelegentlich vereinfachende Beschreibungen gewählt, um globale oder regionale operative Einheiten bzw. global oder regional organisierte Sparten zu bezeichnen. Gleichermaßen hat ExxonMobil Geschäftsbeziehungen zu Tausenden von Kunden, Lieferanten, Behörden, Pächtern und andere Geschäftspartnern. In diesem Zusammenhang werden ebenfalls aus Vereinfachungsgründen Begriffe wie Unternehmen, Partner und andere verwandt, um eine Geschäftsbeziehung zu kennzeichnen. Derlei Bezeichnungen mögen nicht in jedem Falle exakt die konkrete Rechtsbeziehung widerspiegeln.