Mobil Delvac XHP™ Ultra LE 5W-30

Mobil commercial-vehicle-lube , Switzerland

Schutz für moderne Motoren und Abgasreinigungssysteme

Produktbeschreibung

Mobil Delvac XHP™ Ultra LE 5W-30 ist ein Hochleistungsmotorenöl für moderne, leistungsstarke und emissionsarme Dieselmotoren in Nutzfahrzeugen. Es bietet ausgezeichneten Motorschutz und Einsparungspotenzial beim Kraftstoffverbrauch. Es ist ein speziell entwickeltes Motorenöl, welches die neuesten Anforderungen der MB-Zulassung 228.51 und MAN M 3677 für moderne Dieselmotoren erfüllt. Die hohe Qualität der Grundöle ermöglicht exzellente Fließfähigkeit bei tiefen Außentemperaturen, stabile Viskosität bei hohen Betriebstemperaturen sowie einen niedrigen Verdampfungsverlust. Das fortschrittliche Additivsystem wurde entwickelt, um dazu beizutragen, Wirksamkeit und Lebensdauer von Abgasreinigungssystemen wie z.B. Dieselpartikelfilter (DPF) zu erhalten bzw. zu verlängern. DPF werden üblicherweise von den meisten Erbauern verwendet, um die für moderne Lkw und Busse geltenden Emissionsvorschriften zu erfüllen. Mobil Delvac XHP™ Ultra LE 5W-30 ist kompatibel mit Biodiesel.*

*Befolgen Sie die Herstellerempfehlungen zu eventuellen Serviceänderungen

 

Eigenschaften und Vorteile

Leistungsstarke, emissionsarme Dieselmotoren stellen wesentlich höhere Anforderungen an Motorenschmierstoffe. Engere Motortoleranzen sowie der Einsatz von Ladeluftkühlern und Turboladern erhöhen die Anforderungen an mechanische und thermische Eigenschaften des Schmierstoffs. Emissionsarme Motorentechnik mit höherem Kraftstoffeinspritzdruck, verzögerter Zündung und Abgasnachbehandlung stellen höhere Ansprüche an die Leistungsfähigkeit des Öls, insbesondere in den Bereichen Oxidationsstabilität, Rußdispergierbarkeit, Verdampfung und Kompatibilität mit Abgasreinigungssystemen. Die fortschrittliche Technologie des Mobil Delvac XHP™ Ultra LE 5W-30 liefert außerordentliche Leistung und Schutz von Abgassystemen mit Dieselpartikelfiltern. Empfohlen für die Verwendung mit Biodiesel. Es bietet ausgezeichnete Oxidationsstabilität und Kolbensauberkeit. Zu den wesentlichen Vorteilen zählen:

 

Eigenschaften

Vorteile

Hervorragender Schutz gegen Öleindickung, Ölabbau, Hochtemperatur-Ablagerungen und Schlammbildung

Bietet verlängerte Öllebensdauer in Übereinstimmung mit den vom Erbauer empfohlenen Ölwechselintervallen (ODI)

Hilft gegen Klemmen der Kolbenringe für einen besseren Motorschutz und Wirkungsgrad

Hervorragender Verschleißschutz, Spiegelflächen- und Korrosionsschutz

Trägt zum Verschleißschutz unter Schwerlastbetrieb bei und fördert verlängerte Motorstandzeiten

Hervorragendes Fließverhalten bei tiefen Temperaturen

Die schnelle Durchölung und hervorragende Pumpfähigkeit erleichtert Kaltstart

Schützt vor Verschleiß beim Kaltstart des Motors

Verbesserte „Low-Ash"-Komponente (niedriger Aschegehalt)

Trägt zur Optimierung des Wirkungsgrades und zur verlängerten Lebensdauer von Abgassystemen mit Dieselpartikelfiltern (DPF) bei

Fortschrittliche viskosimetrische Eigenschaften

. SAE 5W-30

. „Stay-in-Grade"-Scherstabilität

. Niedrige Verdampfungsverluste

Kraftstoffeinsparpotenzial gegenüber Motorenölen mit höheren Viskositätsklassen, ohne Kompromisse bei der Motorlebensdauer einzugehen (das Kraftstoffeinsparpotenzial hängt von dem jeweiligen Fahrzeugtyp und den Fahrbedingungen ab)

Sorgt für einen stabilen, tragfähigen Schmierfilm und reduziert den Ölverbrauch auch unter den schwersten Betriebsbedingungen und bei hohen Temperaturen

 

Anwendungen

Von ExxonMobil empfohlen für den Einsatz in:

     •  der neuesten Generation von MB-Lkw und -Bussen, die Schmiermittel gemäß MB-Freigabe 228.51 verlangen

     •  Lkw und Busse ohne Diesel-Partikelfilter, für die Öle gem. MB-Freigabe 228.5 empfohlen werden. Dies gilt ausschließlich bei Verfügbarkeit und Einsatz von Diesel-Kraftstoff mit extrem niedrigem Schwefelgehalt. Bitte unbedingt die Hinweise auf MB-Blatt 223.2 und die Betriebsanleitung des entsprechenden Fahrzeugs beachten

     •  die neueste Generation von MAN-Lkw und Bussen, die Schmierstoffe gem. MAN M 3677 benötigen.

     •  Lkw und Bussen ohne Dieselpartikelfilter, für die konventionelles SAPS-Öl gem. MAN-Freigabe M 3277 und M 3275-1 empfohlen werden. Dies gilt ausschließlich bei Verfügbarkeit und Einsatz von Diesel-Kraftstoff mit extrem niedrigem Schwefelgehalt. Bitte unbedingt die Betriebsanweisung des entsprechenden Fahrzeugs beachten).

     • Leichte bis schwere Nutzfahrzeuge im Nah- und Fernverkehr sowie

     •  Moderne Hochleistungsmotoren mit Diesel-Partikelfiltern (DPF) gemäß den Empfehlungen in den Herstelleranweisungen

 

Spezifikationen und Freigaben 

Dieses Produkt hat die folgenden Zulassungen:

MAN M 3271-1

MAN M 3477

MAN M 3677

 

Dieses Produkt hat die folgenden Herstellerfreigaben:

MB-Approval 228.51

MB-Approval 235.28

MTU Ölkategorie 3.1

VOITH RETARDER Ölklasse B

 

Dieses Produkt erfüllt oder übertrifft die Anforderungen von:

DAF Extended Drain

ACEA E6

 

Typische Produktdaten

Eigenschaft

Viskositätsklasse

SAE 5W-30

Sulfatasche, Masse %, ATSM D874

0,97

Dichte bei 15°C, g/ml, ASTM D4052

0,85

Flammpunkt, °C, ASTM D92

232

Kinematische Viskosität bei 100°C, mm2/s, ASTM D445

11,9

Kinematische Viskosität bei 40 °C, mm2/s, ASTM D445

69,4

Gesamtbasenzahl (TBN), mg KOH/g, ASTM D2896

10,9

Viskositätsindex, ASTM D2270

169

 

Gesundheit, Sicherheit und Umwelt

Gesundheits- und Sicherheitshinweise zu diesem Produkt finden Sie im Sicherheitsdatenblatt, das Sie unter http://www.msds.exxonmobil.com/psims/psims.aspx abrufen können.

Alle in diesem Dokument verwendeten Marken sind Markenzeichen oder eingetragene Marken der Exxon Mobil Corporation oder eines der mit ihr verbundenen Unternehmen, sofern nicht anders angegeben.

06-2021

EXXONMOBIL LUBRICANTS & SPECIALTIES EUROPE, A DIVISION OF EXXONMOBIL PETROLEUM & CHEMICAL, BVBA (EMPC)
POLDERDIJKWEG
B-2030 Antwerpen
Belgium

Typische Eigenschaften sind solche die mit normalen Produktionabweichungen erlangt werden and stellen keine Spezifikation dar. Aufgrund der Herstellung in verschiedenen Schmierstoffmischanlagen sind auch unter normalen Herstellungsbedingungen Produktabweichungen zu erwarten, die die Produktleistung jedoch nicht beeinträchtigen. Die hierin enthaltenen Informationen können sich ohne weitere Benachrichtigung ändern. Möglicherweise sind einige Produkte vor Ort nicht erhältlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen ExxonMobil Kontakt oder besuchen Sie unsere Internetseite unter www.exxonmobil.com    
Unsere US-amerikanische Muttergesellschaft, die Exxon Mobil Corporation, hat in ihrem Konzernverbund zahlreiche Tochtergesellschaften, viele von ihnen haben Namen, die die Begriffe Esso, Mobil oder ExxonMobil enthalten. Aus Vereinfachungsgründen werden diese Begriffe sowie Formulieungen wie Konzern, Gesellschaft, unser, wir und ihre stellenweise als verkürtze Bezugnahme auf bestimmte Gesellschaften oder Gruppen von Gesellschaften verwandt. Ebenso werden gelegentlich vereinfachende Beschreibungen gewählt, um globale oder regionale operative Einheiten bzw. global oder regional organisierte Sparten zu bezeichnen. Gleichermaßen hat ExxonMobil Geschäftsbeziehungen zu Tausenden von Kunden, Lieferanten, Behörden, Pächtern und andere Geschäftspartnern. In diesem Zusammenhang werden ebenfalls aus Vereinfachungsgründen Begriffe wie Unternehmen, Partner und andere verwandt, um eine Geschäftbeziehung zu kennzeichnen. Derlei Bezeichnungen mögen nicht in jedem Falle exakt die konkrete Rechtsbeziehung widerspiegeln.