Mobilube HD-A Plus 80W-90

Mobil commercial-vehicle-lube , Germany

Kraftfahrzeugetriebeöl

Produktbeschreibung

Mobilube HD-A Plus 80W-90 wurde für gewerbliche Getriebe, Achsen und Endantriebe entwickelt, bei denen extreme Druck- und Stoßbelastungen erwartet werden. Es ist von ExxonMobil für Anwendungen empfohlen, die API GL-5 Qualitätsniveau erfordern. Das Getriebeöl ist eine Kombination aus qualitativ hochwertigsten Grundölen und einem fortschrittlichen Additivsystem. Mobilube HD-A Plus 80W-90 ist ein Hochleistungs-Getriebeöl konzipiert für verlägerte Ölwechselintervalle , insbesondere für Achsen von Mercedes Benz Nutzfahrzeugen.

 

Eigenschaften und Vorteile

Heutige, moderne schwere Nutzfahrzeuge stellen höhere Ansprüche an den Getriebeschmierstoff. Höhere Geschwidigkeiten, höhere Drehmomente und härtere mechanische Belastungen erfordern moderne Getriebeölformulierungen, um maximale Getriebestandzeiten   zu erreichen und die Betriebskosten zu minimieren. Längere Wartungsintervalle stellen eine weitere Anforderung an den Getriebeschmierstoff dar und erfordern qualitativ hochwertige Grundöle kombiniert mit einem leistungsfähigen Additivsystem. Mobilube HD-A Plus 80W-90  wird diesen Anforderungen gerecht. Zu seinen wesentlichen Vorteilen zählen:

Eigenschaften Vorteile
Hervorragende thermische Beständigkeit und Oxiditionsstabilität. Verlängerte Getriebe- und Lagerlebenlebensdaur, sowie Dichtungsstandzeiten aufgrund verminderter Ablagerungen
Exzellenter Schutz gegen  Verschleiß auch bei niedrigen Drehzahlen und hohem Drehmoment, sowie Schutz gegen  Fressen besonders bei hochbelasteten Hinterachsen. Erhöhtes Lasttragevermögen, längere Getriebelebensdauer und geringere Wartungskosten.
Wirkungsvoller Rost- und Korrosionsschutz. Weniger Verschleiß und erhöhte Lebensdauer der Komponenten.
Breiter Einsatzbereich Sortenreduzierung der Getriebeschmierstoffe 
Verträglich mit den in der Automobilindustrie eingesetzten, typischen Dichtungsmaterialien. Minimiert das Risiko von Leckagen und Verschmutzungen.
Verlängerte Ölwechselintervalle Höhere Produktivität und reduzierte Wartungskosten.

  

Anwendung

      Von ExxonMobil empfohlen für den Einsatz in:

  • Achsen und Endantriebe, auch für Nutzfahrzeug- Handschaltgetriebe, die API GL-5 Qualitätsniveau erfordern.
  • Leichte und schwere Nutzfahrzeuge im Fernverkehr .
  • Bau- und Arbeitsmaschinen im Baugewerbe, Bergbau und in Steinbrüchen, sowie in der Landwirtschaft.
  • Andere Getriebe, Verteiler- und Lenkgetriebe.
  • Andere industrielle und Kraftfahrzeuganwendungen einschließlich Hypoid- und Verteilergetriebe, wenn Betriebsbedingungen wie hohe Drehzahlen/Stoßbelastungen, hohe Drehzahlen/niedrige Drehmomente und/oder niedrige Drehzahlen/hohe Drehmomente vorherrschen.

 

Spezifikationen / Freigaben

Mobilube HD-A Plus hat von den folgenden Herstellern Zulassungen:: 80W-90
MB-Approval 235.20 X
MAN 342 Typ M3 X
MAN 341 Typ GA1                                                                         
X
ZF TE-ML 05A., 12L., 12M., 16B., 17B., 19B., 21A. X

 

Mobilube HD-A Plus erfüllt oder übertrifft die Anforderungen von:  
API GL-5 X
Scania STO 1:0 X
ZF TE-ML 07A X

 

Typische Produktdaten

Mobilube HD-A Plus A 80W-90  
SAE Klasse 80W-90
Viskosität, ASTM D 445  
cSt @ 40ºC 131
cSt @ 100ºC 14.3
Viskositätsindex, ASTM D 2270 105
Pourpoint, ºC, ASTM D 97 -33
Flammpunkt, ºC, ASTM D 92 222
Dichte bei 15°C kg/l, ASTM D 4052 0.901

 

Gesundheit, Sicherheit und Umwelt

Auf Grundlage der verfügbaren Informationen verursacht dieses Produkt keine gesundheitlichen Schäden, wenn es, wie in der Anwendung vorgesehen, verwendet und wenn den Empfehlungen im Sicherheitsdatenblatt Folge geleistet wird. Produkt- oder Sicherheitsdatenblätter erhalten Sie von Ihrem Verkaufsbüro oder aus dem Internet. Dieses Produkt sollten nicht für andere Zwecke als die dafür vorgesehenen verwendet werden.  Das Produkt muss unter Beachtung der Umweltvorschriften entsorgt werden.

Das Mobil Warenzeichen und Pegasus Design und Mobilube sind Markenzeichen der Exxon Mobil Corporation oder einer ihrer Niederlassungen.

09-2019

ExxonMobil Lubricants & Specialties Europe, division of ExxonMobil Petroleum & Chemicals BVBA. 
This information relates only to products supplied in Europe (including Turkey) and the Former Soviet Union.

EXXONMOBIL LUBRICANTS & SPECIALTIES EUROPE, A DIVISION OF EXXONMOBIL PETROLEUM & CHEMICAL, BVBA (EMPC) 
POLDERDIJKWEG 
B-2030 Antwerpen
Belgium

Sollten Sie Fragen zu Mobil Produkten oder Services haben, wenden Sie sich bitte an unser Technical Helpdesk: https://www.mobil.com.de/de-de/kontakt

 

Typische Eigenschaften sind solche die mit normalen Produktionabweichungen erlangt werden and stellen keine Spezifikation dar. Aufgrund der Herstellung in verschiedenen Schmierstoffmischanlagen sind auch unter normalen Herstellungsbedingungen Produktabweichungen zu erwarten, die die Produktleistung jedoch nicht beeinträchtigen. Die hierin enthaltenen Informationen können sich ohne weitere Benachrichtigung ändern. Möglicherweise sind einige Produkte vor Ort nicht erhältlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen ExxonMobil Kontakt oder besuchen Sie unsere Internetseite unter www.exxonmobil.com     
Unsere US-amerikanische Muttergesellschaft, die Exxon Mobil Corporation, hat in ihrem Konzernverbund zahlreiche Tochtergesellschaften, viele von ihnen haben Namen, die die Begriffe Esso, Mobil oder ExxonMobil enthalten. Aus Vereinfachungsgründen werden diese Begriffe sowie Formulieungen wie Konzern, Gesellschaft, unser, wir und ihre stellenweise als verkürtze Bezugnahme auf bestimmte Gesellschaften oder Gruppen von Gesellschaften verwandt. Ebenso werden gelegentlich vereinfachende Beschreibungen gewählt, um globale oder regionale operative Einheiten bzw. global oder regional organisierte Sparten zu bezeichnen. Gleichermaßen hat ExxonMobil Geschäftsbeziehungen zu Tausenden von Kunden, Lieferanten, Behörden, Pächtern und andere Geschäftspartnern. In diesem Zusammenhang werden ebenfalls aus Vereinfachungsgründen Begriffe wie Unternehmen, Partner und andere verwandt, um eine Geschäftbeziehung zu kennzeichnen. Derlei Bezeichnungen mögen nicht in jedem Falle exakt die konkrete Rechtsbeziehung widerspiegeln.