Mobil EAL Arctic Series​

Mobil industrial , Germany

Kältemaschinenöle

Produktbeschreibung

Die Produkte der Mobil EAL Arctic Reihe sind synthetische, umweltschonende Hochleistungs-schmierstoffe für Kältekompressoren und -systeme, die ozonfreundliche HFC-Kühlmittel verwenden (HFCs sind chlorfreie Produkte, die chlorhaltige Kühlmittel auf dem Weltmarkt ersetzen). Die Mobil EAL Arctic Reihe wird auch beim Einsatz von Kohlendioxid als Kältemittel empfohlen, mit adäquater Mischbarkeit für einwandfreien Rücklauf zum Kompressor (gewöhnlich in Kolbenkompressoren). Öle der Mobil EAL Arctic Reihe werden aus synthetisierten Polyolestern (POEs) und einem einzigartigen Additivpaket formuliert, um eine hervorragende Schmierfähigkeit, chemische und thermische Stabilität und einen guten Verschleißschutz zu gewährleisten. Sie sind mit HFC-Kältemitteln mischbar und weisen gut definierte Viskositäts-/Temperatur-/Druckverhältnisse mit einer Vielzahl von HFCs auf. Die Mobil EAL Arctic Reihe wird von vielen bekannten Kompressor- und Anlagenherstellern weltweit verwendet. Ihre Leistungsfähigkeit wurde mit HFCs in einer großen Anzahl von Kälte- und Klimaanlagen dokumentiert.

Die Öle der Mobil EAL Arctic Reihe sind besonders geeignet für Haushalts- und Gewerbe-Kühl- und Klimaanlagen, in denen CO2- oder HFC-Kältemittel verwendet werden.

 

Eigenschaften und Vorteile

Die Schmiermittel der Marke Mobil EAL werden rund um die Welt für ihre Umweltverträglichkeit und ausgezeichnete Leistung anerkannt und geschätzt. Die Produkte der Mobil EAL Arctic Reihe wurden durch unsere Forscher entwickelt, um die neue Generation ozonfreundlicher Kältemittel gemäß den Anweisungen des Montreal-Protokolls und den späteren weltweiten Abkommen zu ergänzen. Die Entwicklung dieser Produkte steht symbolhaft für unser kontinuierliches Engagement, modernste Technologien einzusetzen, um herausragende Schmierstoffprodukte zu liefern. Ein wesentlicher Faktor in der Entwicklung der Schmiermittel der Reihe Mobil EAL Arctic war unser enger Kontakt zwischen unseren Forschern und den wichtigsten Herstellern von Verdichtern und Anlagenkonstrukteuren mit dem Ziel, sicherzustellen, dass unser Produktangebot außerordentliche Leistungen in einer großen Auswahl an Anwendungen bietet.

Im Verbund mit unseren Laborversuchen hat diese Arbeit geholfen, die außerordentliche Leistung der Schmierstoffe der Mobil EAL Arctic Reihe zu bestätigen. Durch diese Zusammenarbeit konnten unsere Forscher für jede Viskositätsklasse der Produktreihe optimale synthetische POE-Strukturen konstruieren und ein Additivpaket entwickeln, um die Anforderungen von Kälte- und Kühlanlagen an Stabilität und Kompatibilität zu erfüllen.

Die Öle der Mobil EAL Arctic Reihe bieten die folgenden Eigenschaften und Vorteile:

Eigenschaften

Vorteile

Auszeichnete Hochtemperaturstabilität

Verbesserte Sauberkeit der Verdampfer, weniger ungeplante Ausfallzeiten und reduzierte Wartungskosten

Gute Mischbarkeit mit den Kältemitteln R134a, R404A

Gewährleistet hohen Wirkungsgrad und guten Ölrücklauf im Kältekreislauf

Sehr gute Verschleißschutzeigenschaften

Reduziert Kompressorenverschleiß und Wartungskosten

Hoher Viskositätsindex und paraffinfrei

Ausgezeichnetes Fließvermögen bei tiefen Temperaturen, keine Paraffinablagerungen und verbesserte Verdampferleistung

Breiter Viskositätsbereich

Erfüllt die Viskositätsanforderungen eines weiten Bereiches von Geräten und Anwendungen

 

Anwendungen

Hinweise zur Anwendung: Die Öle der Mobil EAL Arctic Reihe sind hygroskopisch und müssen vorsichtig gehandhabt werden, um eine Feuchtigkeitsabsorption zu vermeiden. Packungen stets fest verschlossen aufbewahren, wobei sich kleinere Packungen besser eignen. Das Produkt darf nicht in Plastikcontainer umgelagert werden, die einen Feuchtigkeitseintritt erlauben.

Die Öle der Mobil EAL Arctic Reihe werden für Kühlsysteme empfohlen, in denen CO2- oder HFC-Kältemittel verwendet werden. Zu den spezifischen Anwendungen zählen:

• Haushaltskühlgeräte wie Kühlschränke, Gefrierschränke, Klimaanlagen und Wärmepumpen

• Gewerbliche Kälteanlagen wie Geschäftszentren-, Einkaufszentren- und Hotelklimatisierung sowie Tieftemperaturtransporte

• Industrielle Anwendungen wie z.B. Lebensmittelzubereitung und -gefrierung sowie Anwendungen im Tieftemperaturbereich.

 

Typische Produktdaten

Mobil EAL Arctic

100

22

22 CC

220

32

46

68

ISO-Viskositätsklasse

ISO 100

ISO 22

ISO 22

ISO 220

ISO 32

ISO 46

ISO 68

Dichte bei 15°C, kg/l, ASTM D4052

0,96

1,00

0,989

0,96

0,98

0,97

0,96

Flammpunkt, offener Tiegel nach Cleveland, °C, ASTM D92

236

Flammpunkt, geschlossener Tiegel, °C, ASTM D7094

230

220

225

220

225

230

/s, ASTM D4452Viskosität bei 100 °C, mm

11,6

4,6

4,9

18,5

5,8

7,3

8,7

/s, ASTM D4452Viskosität bei 40 °C, mm

105

23,2

23,5

226

34,2

49,2

68

Pourpoint, °C, ASTM D5950

-30

-57

-54

-21

-48

-42

-36

Viskositätsindex, ASTM D2270

130

136

90

115

115

95

 

Gesundheit, Sicherheit und Umwelt

Gesundheits- und Sicherheitshinweise zu diesem Produkt finden Sie im Sicherheitsdatenblatt, das Sie unter http://www.msds.exxonmobil.com/psims/psims.aspx abrufen können.

Alle in diesem Dokument verwendeten Marken sind Markenzeichen oder eingetragene Marken der Exxon Mobil Corporation oder eines der mit ihr verbundenen Unternehmen, sofern nicht anders angegeben.

07-2020

ExxonMobil Lubricants & Specialties Europe, division of ExxonMobil Petroleum & Chemicals BVBA. 
This information relates only to products supplied in Europe (including Turkey) and the Former Soviet Union.

EXXONMOBIL LUBRICANTS & SPECIALTIES EUROPE, A DIVISION OF EXXONMOBIL PETROLEUM & CHEMICAL, BVBA (EMPC) 
POLDERDIJKWEG 
B-2030 Antwerpen
Belgium

Sollten Sie Fragen zu Mobil Produkten oder Services haben, wenden Sie sich bitte an unser Technical Helpdesk: https://www.mobil.com.de/de-de/kontakt

 

Typische Eigenschaften sind solche die mit normalen Produktionabweichungen erlangt werden and stellen keine Spezifikation dar. Aufgrund der Herstellung in verschiedenen Schmierstoffmischanlagen sind auch unter normalen Herstellungsbedingungen Produktabweichungen zu erwarten, die die Produktleistung jedoch nicht beeinträchtigen. Die hierin enthaltenen Informationen können sich ohne weitere Benachrichtigung ändern. Möglicherweise sind einige Produkte vor Ort nicht erhältlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen ExxonMobil Kontakt oder besuchen Sie unsere Internetseite unter www.exxonmobil.com     
Unsere US-amerikanische Muttergesellschaft, die Exxon Mobil Corporation, hat in ihrem Konzernverbund zahlreiche Tochtergesellschaften, viele von ihnen haben Namen, die die Begriffe Esso, Mobil oder ExxonMobil enthalten. Aus Vereinfachungsgründen werden diese Begriffe sowie Formulieungen wie Konzern, Gesellschaft, unser, wir und ihre stellenweise als verkürtze Bezugnahme auf bestimmte Gesellschaften oder Gruppen von Gesellschaften verwandt. Ebenso werden gelegentlich vereinfachende Beschreibungen gewählt, um globale oder regionale operative Einheiten bzw. global oder regional organisierte Sparten zu bezeichnen. Gleichermaßen hat ExxonMobil Geschäftsbeziehungen zu Tausenden von Kunden, Lieferanten, Behörden, Pächtern und andere Geschäftspartnern. In diesem Zusammenhang werden ebenfalls aus Vereinfachungsgründen Begriffe wie Unternehmen, Partner und andere verwandt, um eine Geschäftbeziehung zu kennzeichnen. Derlei Bezeichnungen mögen nicht in jedem Falle exakt die konkrete Rechtsbeziehung widerspiegeln.