Mobil SHC Gargoyle 80 POE

Mobil industrial , Germany

Kältemaschinenöl

Produktbeschreibung

, R-744)-Kältemittel verwenden. Es wurde unter Verwendung einer innovativen Polyolester-Technologie (POE) formuliert, um für hervorragende Schmierfähigkeit, ausgezeichneten Verschleißschutz und chemische und thermische Stabilität zu sorgen.744 Gargoyle 80 POE ist ein Hochleistungs-Kältemaschinenöl, speziell konzipiert für die Schmierung von  Kälteverdichtern, die für mischbare Anwendungen Kohlendioxid (COTMMobil SHC

 

-Kältemitteln und seine gut definierten Verhältnisse zwischen Viskosität, Temperatur und Druck gewährleisten eine angemessene Filmdicke, selbst bei hohen EP-Belastungen und Betriebstemperaturen, die oft in Kolbendichtern beobachtet werden, die diese Kältemittel-technologie verwenden.2Seine Mischbarkeit mit CO

 

Mit natürlich hohem, scherstabilem Viskositätsindex und Fließvermögen bei tiefen Temperaturen, kann es unter erschwerten Einsatzbedingungen zusätzliche Leistungsvorteile bieten, wie reduzierte Wellen-Leckagen und eine potenziell verbesserte Verdampfer-Effizienz.

 

Eigenschaften und Vorteile

•  Hohe Ölfilmdicke in Gegenwart von Kältemitteln unterstützt die Aufrechterhaltung einer hervorragenden Wellenabdichtung, wobei Lagerermüdung und ungeplante Ausfallzeiten reduziert werden.

•  Angemessene Mischbarkeit und VTD- Beziehungen mit Kohlendioxid tragen zur Senkung der Öltemperatur im Kurbelgehäuse bei, was zu einer höheren  Viskosität beim Betrieb führt und damit zu einem dickeren Ölfilm, für bessere Schmierfähigkeit und besseren Verschleißschutz.

•  Hervorragender Verschleißschutz trägt zu einer potenziell längeren Lebensdauer des Kompressors bei.

•  Hoher Viskositätsindex und überlegenes Fließvermögen bei tiefen Temperaturen tragen zu einer verbesserten Verdampfer-Effizienz bei.

•  Niedriger Reibungskoeffizient bietet das Potenzial für verbesserte Systemeffizienz und geringeren  Stromverbrauch.

 

Anwendungen

Anwendungshinweise: Mobil SHC Gargoyle 80 POE ist hygroskopisch und eine Feuchtigkeitsaufnahme sollte bei der Handhabung vermieden werden. Verpackungsmaterial sollte bei Nichtgebrauch gut verschlossen sein, wobei kleinere Packungen zu bevorzugen sind. Das Produkt nicht in Container umfüllen, die das Eindringen von Feuchtigkeit ermöglichen.

 

Mobil SHC Gargoyle 80 POE wird für Kühlsysteme empfohlen, in denen Kohlendioxid-Kältemittel verwendet werden. Diese umfassen unter anderem:

     •  Große Kolbenkompressoren für die industrielle Kältetechnik, die in der Lebensmittelindustrie für die Zubereitung und das Einfrieren von Lebensmitteln verwendet werden

     •  Industrielle Anwendungen wie Lebensmittel-Tiefkühlanlagen und Kühlhäuser

     •  Kältetechnische Anwendungen in der Schifffahrt.

 

Typische Produktdaten

Eigenschaft

Brookfield-Viskosität bei -30°C, mPas, ASTM D2983

23.600

Dichte bei 15°C, kg/l, ASTM D4052

1,02

Kinematische Viskosität bei 100 °C, mm2/s, ASTM D445

11,4

Viskosität bei 40 °C, mm2/s, ASTM D445

78

Pourpoint, °C, ASTM D5950

-45

Viskositätsindex, ASTM D2270

142

Flammpunkt, °C, ASTM D7094

285

 

Gesundheit, Sicherheit und Umwelt

abrufen können.http://www.msds.exxonmobil.com/psims/psims.aspxGesundheits- und Sicherheitshinweise zu diesem Produkt finden Sie im Sicherheitsdatenblatt, das Sie unter

Alle in diesem Dokument verwendeten Marken sind Markenzeichen oder eingetragene Marken der Exxon Mobil Corporation oder eines der mit ihr verbundenen Unternehmen, sofern nicht anders angegeben.

01-2020

ExxonMobil Lubricants & Specialties Europe, division of ExxonMobil Petroleum & Chemicals BVBA. 
This information relates only to products supplied in Europe (including Turkey) and the Former Soviet Union.

EXXONMOBIL LUBRICANTS & SPECIALTIES EUROPE, A DIVISION OF EXXONMOBIL PETROLEUM & CHEMICAL, BVBA (EMPC) 
POLDERDIJKWEG 
B-2030 Antwerpen
Belgium

Sollten Sie Fragen zu Mobil Produkten oder Services haben, wenden Sie sich bitte an unser Technical Helpdesk: https://www.mobil.com.de/de-de/kontakt

 

Typische Eigenschaften sind solche die mit normalen Produktionabweichungen erlangt werden and stellen keine Spezifikation dar. Aufgrund der Herstellung in verschiedenen Schmierstoffmischanlagen sind auch unter normalen Herstellungsbedingungen Produktabweichungen zu erwarten, die die Produktleistung jedoch nicht beeinträchtigen. Die hierin enthaltenen Informationen können sich ohne weitere Benachrichtigung ändern. Möglicherweise sind einige Produkte vor Ort nicht erhältlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen ExxonMobil Kontakt oder besuchen Sie unsere Internetseite unter www.exxonmobil.com     
Unsere US-amerikanische Muttergesellschaft, die Exxon Mobil Corporation, hat in ihrem Konzernverbund zahlreiche Tochtergesellschaften, viele von ihnen haben Namen, die die Begriffe Esso, Mobil oder ExxonMobil enthalten. Aus Vereinfachungsgründen werden diese Begriffe sowie Formulieungen wie Konzern, Gesellschaft, unser, wir und ihre stellenweise als verkürtze Bezugnahme auf bestimmte Gesellschaften oder Gruppen von Gesellschaften verwandt. Ebenso werden gelegentlich vereinfachende Beschreibungen gewählt, um globale oder regionale operative Einheiten bzw. global oder regional organisierte Sparten zu bezeichnen. Gleichermaßen hat ExxonMobil Geschäftsbeziehungen zu Tausenden von Kunden, Lieferanten, Behörden, Pächtern und andere Geschäftspartnern. In diesem Zusammenhang werden ebenfalls aus Vereinfachungsgründen Begriffe wie Unternehmen, Partner und andere verwandt, um eine Geschäftbeziehung zu kennzeichnen. Derlei Bezeichnungen mögen nicht in jedem Falle exakt die konkrete Rechtsbeziehung widerspiegeln.