Mobiltherm 32

Mobil industrial , Germany

Wärmeträger Oel

Beschreibung

Mobiltherm 32 ist eine Wärmeträgerflüssigkeit die auf einem solventraffinierten paraffinischen Mineraloel basiert und deckt einen weiten Bereich von Anwendungen ab. Mobiltherm 32 wird aufgrund seiner tiefen Viskosität und guten Wärmeübertragungseigenschaften für die meisten konventionellen Bereiche eingesetzt. Der Flammpunkt des Oeles sinkt, dank seiner guten Wärmeresistenz bei den angegeben Arbeitstemperaturen nicht stark ab. Die Oxidationsbeständigkeit von Mobiltherm 32 erlaubt eine verlängerte Betriebszeit ohne Rückstandsbildung und Viskositätsanstieg.

Eigenschaften / Vorteile

Mobiltherm 32 bietet folgende Vorteile

EigenschaftenVorteile
Ausgezeichnete thermische EigenschaftenHohe Wärmeübertragungskapazität für effiziente Betriebsbedingungen
Gute Thermische- und OxidationsstabilitätVerhindert Rückstandsablagerungen, Viskositätsanstieg oder starken Flammpunktabfall und gewährleistet  stabiles Betriebsverhalten und reduzierte Stillstandszeiten.
Niedrige Viskosität ermöglicht  gutes Fliessverhalten bei tiefen TemperaturenEinfaches Inbetriebsetzungsverhalten bei tiefen Temperaturen und hohe Zirkulationseffizienz bei allen Wetterbedingungen.

Anwendungen

Anwendungshinweise: Mobiltherm 32 sollte nicht mit anderen Oelen vermischt werden, dies könnte die Thermische- und Oxidationsstabilität beeinträchtigen, Eigenschaften verändern, die Interpretation von Oelanalysen beeinträchtigen und die Lebensdauer des Oeles vermindern. Wird das Oel oberhalb der empfohlenen maximal Temperatur eingesetzt, können Dampfblasen entstehen ausser das System wurde für höhere Temperaturen mit Stickstoffüberlagerung unter Druck ausgelegt. Bei Temperaturen oberhalb der empfohlenen Limite wird die Lebensdauer des Oeles aufgrund der thermischen Zersetzung verkürzt. In gut ausgelegten Systemen sollte die Oelfilmtemperatur zwischen 15°C und 30°C über der Vorlauftemperatur sein. Sind diese Temperaturen höher kann die Betriebslebensdauer des Oeles verkürzt sein,es können Verschlammung und Verkokung auftreten, was zu einer Verschlechterung der Wärmeübertragung führt. Mobiltherm 32 sollte nur in Systemen mit Zwangsumlauf eingesetzt werden. Systeme die auf  Konvektion für die Wärmeübertragung beruhen, haben eine zu langsame Flüssigkeitszirkulation um lokale Ueberhitzungen und damit schnelles Zersetzten des Oeles zu verhindern. Beim Austreten oder Versprühen aus Leckagen kann sich Mobilthem 32 spontan entzünden.

Mobiltherm 32 Wärmeträgeroel wird für die meisten konventionellen Wärmeübertragungsanwendungen eingesetzt.

  • Geschlossene, indirekte Heiz- und Kühlsysteme in allen Arten von Industrieprozessen betrieben mit einer Oeltemperatur bis 285°C und unter atmosphärischem Druck
  • Bei offenen Systemen mit einer Vorlauftemperatur nicht höher als 150°C.
  • Beim Einsatz oberhalb der empfohlenen Temperaturen wird die Oellebensdauer aufgrund der thermischen Zersetzung verkürzt.
  • Mobiltherm 32 kann eingesetzt werden für Anlagen bis zu minimale Stillstandstemperatur von -10°C.

Typical Properties

Mobiltherm 32
Viskosität, ASTM D 445  
cSt @ 40°C31
cSt @ 100°C 5.3
Pour Point, °C, ASTM D 97-12
Flammpunkt, °C, ASTM D 92 230
Dichte @ 15°C, kg/l, ASTM D 1298, ASTM D 405700.871


Gesundheit, Sicherheit, Umwelt

Aufgrund der vorliegenden Informationen wird bei diesem Produkt keine Gesundheitsgefährdung erwartet, sofern es gemäss dessen vorgesehenen Anwendung eingesetzt wird und die empfohlenen Vorsichtsmassnahmen aus dem Sicherheitsdatenblatt befolgt werden. Sicherheitsdatenblätter sind auf Anfrage bei Ihrem Verkaufs-Kontakt oder via Internet verfügbar. Dieses Produkt sollte nur für den dafür vorgesehenen Verwendungszweck eingesetzt werden und muss unter Beachtung der örtlichen Vorschriften umweltgerecht entsorgt werden.

Das Mobil Warenzeichen, das Pegasus Design und Mobiltherm sind Markenzeichen der Exxon Mobil Corporation oder einer ihrer Niederlassungen.

09-2019

ExxonMobil Lubricants & Specialties Europe, division of ExxonMobil Petroleum & Chemicals BVBA. 
This information relates only to products supplied in Europe (including Turkey) and the Former Soviet Union.

EXXONMOBIL LUBRICANTS & SPECIALTIES EUROPE, A DIVISION OF EXXONMOBIL PETROLEUM & CHEMICAL, BVBA (EMPC) 
POLDERDIJKWEG 
B-2030 Antwerpen
Belgium

Sollten Sie Fragen zu Mobil Produkten oder Services haben, wenden Sie sich bitte an unser Technical Helpdesk: https://www.mobil.com.de/de-de/kontakt

 

Typische Eigenschaften sind solche die mit normalen Produktionabweichungen erlangt werden and stellen keine Spezifikation dar. Aufgrund der Herstellung in verschiedenen Schmierstoffmischanlagen sind auch unter normalen Herstellungsbedingungen Produktabweichungen zu erwarten, die die Produktleistung jedoch nicht beeinträchtigen. Die hierin enthaltenen Informationen können sich ohne weitere Benachrichtigung ändern. Möglicherweise sind einige Produkte vor Ort nicht erhältlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen ExxonMobil Kontakt oder besuchen Sie unsere Internetseite unter www.exxonmobil.com     
Unsere US-amerikanische Muttergesellschaft, die Exxon Mobil Corporation, hat in ihrem Konzernverbund zahlreiche Tochtergesellschaften, viele von ihnen haben Namen, die die Begriffe Esso, Mobil oder ExxonMobil enthalten. Aus Vereinfachungsgründen werden diese Begriffe sowie Formulieungen wie Konzern, Gesellschaft, unser, wir und ihre stellenweise als verkürtze Bezugnahme auf bestimmte Gesellschaften oder Gruppen von Gesellschaften verwandt. Ebenso werden gelegentlich vereinfachende Beschreibungen gewählt, um globale oder regionale operative Einheiten bzw. global oder regional organisierte Sparten zu bezeichnen. Gleichermaßen hat ExxonMobil Geschäftsbeziehungen zu Tausenden von Kunden, Lieferanten, Behörden, Pächtern und andere Geschäftspartnern. In diesem Zusammenhang werden ebenfalls aus Vereinfachungsgründen Begriffe wie Unternehmen, Partner und andere verwandt, um eine Geschäftbeziehung zu kennzeichnen. Derlei Bezeichnungen mögen nicht in jedem Falle exakt die konkrete Rechtsbeziehung widerspiegeln.