Mobil ATF 3309

Mobil passenger-vehicle-lube , Germany

Getriebeöl für Automatikgetriebe

Produktbeschreibung

Mobil ATF™ 3309 ist ein Hochleistungsschmierstoff, der die Erbauerspezifikationen für den Einsatz in bestimmten schlupfgeregelten Automatikgetrieben mit Freilauf erfüllt.

 

Eigenschaften/Vorteile

Die einzigartige Formulierung des Mobil ATF 3309 wurde im Hinblick auf eine ausgezeichnete Schmierung von Getrieben in spezifizierten schlupfgeregelten Freilaufgetrieben entwickelt. Diese hervorragenden Leistungsmerkmale führen zu deutlichen Vorteilen im Betrieb, unter anderem:

•  Ausgezeichnete Schmiereigenschaften für geräuscharmen Betrieb und sanftes Schalten in zugelassenen Getrieben

•  Kontrolliertes Reibverhalten für sanfte und effiziente Kraftübertragung in allen normalen Temperaturbereichen

•  Trägt zur Vermeidung von Getrieberupfen bei und sorgt für ausgezeichnete Fahreigenschaften des Fahrzeugs

•  Der ausgezeichnete Verschleißschutz fördert längere Lebensdauer des Getriebes

•  Verlängerte Öllebensdauer aufgrund ausgezeichneter Korrosionsfestigkeit

•  Ausgezeichnete Viskositätsbeständigkeit (hoher Viskositätsindex) zur Unterstützung der angemessenen Schmierung ohne zu starkes Verdünnen bei erschwertem Betrieb unter sehr hohen Temperaturen oder ohne zu starke Verdickung bei tiefen Starttemperaturen

•  Gutes Antischaumverhalten

•  Hervorragender Schutz gegen Rost und Korrosion

•  Verträglichkeit mit Dichtungsmaterial aus synthetischem Gummi

 

Anwendung

Mobil ATF 3309 wird für den Einsatz in Getrieben empfohlen, die Schmierstoffqualität gemäß JWS 3309 oder GM 9986195 verlangen. Es wird auch empfohlen für die Anwendung bei Ölwechsel, wenn Toyota T-IV verlangt wird. Beachten Sie immer die Betriebsanleitung Ihres Fahrzeuges bezüglich der empfohlenen Viskosität und den Spezifikationen.

 

Spezifikationen/Freigaben 

Mobil ATF 3309 wird für Anwendungen empfohlen, die die folgenden Freigaben erfordern:

AUDI G-055-025-A2

GM 9986195

TOYOTA T-IV

 

Mobil ATF™ 3309 erfüllt oder übertrifft die Anforderungen von:

FORD WSS-M2C924-A

 

Eigenschaften und Spezifikationen

Eigenschaften

Brookfield-Viskosität bei -40 °C, mPa.s, ASTM D2983

13000

Farbe, visuell

Rot

Dichte bei 15 °C, g/cm3, ASTM D4052

0,852

Flammpunkt, °C, ASTM D92

198

Viskosität bei 100 °C, mm2/s, ASTM D445

7,1

Viskosität bei 40 °C, mm2/s, ASTM D445

33

Viskositätsindex, ASTM D2270

181

 

Gesundheit, Sicherheit und Umwelt

abrufen können.http://www.msds.exxonmobil.com/psims/psims.aspxGesundheits- und Sicherheitshinweise zu diesem Produkt finden Sie im Sicherheitsdatenblatt, das Sie unter

Alle in diesem Dokument verwendeten Marken sind Markenzeichen oder eingetragene Marken der Exxon Mobil Corporation oder eines der mit ihr verbundenen Unternehmen, sofern nicht anders angegeben.

02-2020

ExxonMobil Lubricants & Specialties Europe, division of ExxonMobil Petroleum & Chemicals BVBA. 
This information relates only to products supplied in Europe (including Turkey) and the Former Soviet Union.

EXXONMOBIL LUBRICANTS & SPECIALTIES EUROPE, A DIVISION OF EXXONMOBIL PETROLEUM & CHEMICAL, BVBA (EMPC) 
POLDERDIJKWEG 
B-2030 Antwerpen
Belgium

Sollten Sie Fragen zu Mobil Produkten oder Services haben, wenden Sie sich bitte an unser Technical Helpdesk: https://www.mobil.com.de/de-de/kontakt

 

Typische Eigenschaften sind solche die mit normalen Produktionabweichungen erlangt werden and stellen keine Spezifikation dar. Aufgrund der Herstellung in verschiedenen Schmierstoffmischanlagen sind auch unter normalen Herstellungsbedingungen Produktabweichungen zu erwarten, die die Produktleistung jedoch nicht beeinträchtigen. Die hierin enthaltenen Informationen können sich ohne weitere Benachrichtigung ändern. Möglicherweise sind einige Produkte vor Ort nicht erhältlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen ExxonMobil Kontakt oder besuchen Sie unsere Internetseite unter www.exxonmobil.com     
Unsere US-amerikanische Muttergesellschaft, die Exxon Mobil Corporation, hat in ihrem Konzernverbund zahlreiche Tochtergesellschaften, viele von ihnen haben Namen, die die Begriffe Esso, Mobil oder ExxonMobil enthalten. Aus Vereinfachungsgründen werden diese Begriffe sowie Formulieungen wie Konzern, Gesellschaft, unser, wir und ihre stellenweise als verkürtze Bezugnahme auf bestimmte Gesellschaften oder Gruppen von Gesellschaften verwandt. Ebenso werden gelegentlich vereinfachende Beschreibungen gewählt, um globale oder regionale operative Einheiten bzw. global oder regional organisierte Sparten zu bezeichnen. Gleichermaßen hat ExxonMobil Geschäftsbeziehungen zu Tausenden von Kunden, Lieferanten, Behörden, Pächtern und andere Geschäftspartnern. In diesem Zusammenhang werden ebenfalls aus Vereinfachungsgründen Begriffe wie Unternehmen, Partner und andere verwandt, um eine Geschäftbeziehung zu kennzeichnen. Derlei Bezeichnungen mögen nicht in jedem Falle exakt die konkrete Rechtsbeziehung widerspiegeln.